Reparieren statt wegwerfen.

  • By camille.muller
  • Publiziert vor einem Monat


Reparieren statt wegwerfen.
Welche Smartphones lassen sich am besten reparieren?

Seit 2009 listet Oekotopten.lu Produkte mit der besten Energieeffizienz auf. Seit Einführung der aktualisierten Energieeffizienzklassen und deren verschärften Ecodesignrichtlinie, richtet sich der Fokus nunmehr auch verstärkt auf Langlebig- und Reparierbarkeit.

Wir leben in einer Konsum- und Wegwerfgesellschaft. Davon zeugt allein schon die Tatsache, dass es in Luxemburg mehr Smartphones und Handys als Einwohner gibt. Das fand 2018 Ecotrel heraus, eine Vereinigung ohne Gewinnzweck, die in Luxemburg für das Einsammeln und die Verarbeitung von Elektro-und Elektronikaltgeräte verantwortlich ist. Demnach nimmt die Zahl der Geräte, die in der Schublade verstauben oder zu Elektroschrott werden, kontinuierlich zu. Viele gönnen sich bei Erneuerung des Abo-Vertrags ein neues Gerät. Ein häufiges Ärgernis ist jedoch, dass nach wenigen Jahren oftmals keine Updates mehr zur Verfügung stehen oder es bei Defekten nicht möglich ist (oder es sich nicht lohnt), das Handy reparieren zu lassen.

Hersteller von Smartphones müssen sich bislang nicht an die neuen strengen Vorschriften für Reparatur und Langlebigkeit halten. Jedoch hat Frankreich im Januar 2021 einen gesetzlich verankerten Reparatur-Index eingeführt, der Verbrauchern wenigstens die Möglichkeit gibt, die Reparierbarkeit unterschiedlicher Smartphone-Modelle (sowie anderer Geräte wie Waschmaschinen, Fernseher und Laptops) zu vergleichen.

Der Reparatur-Index gibt auf einer Skala von 1 bis 10 an, wie gut ein Gerät repariert werden kann. Je höher die Punktzahl, desto besser die Reparierbarkeit. Die Werte sind farbkodiert und werden als Logo neben einem Zahnrad und Schraubschlüssel dargestellt.

© indicereparabilite.fr

Die fünf Bewertungs-Kategorien sind:

  • Dokumentation von Reparaturanleitungen
  • Zerlegbarkeit des Geräts (Schrauben etwa erhalten eine bessere Bewertung als Kleben)
  • Verfügbarkeit von Ersatzteilen
  • Preis der Ersatzteile
  • Produktspezifisches (z.B. Verfügbarkeit von Software-Updates, Hilfestellung auf der Webseite, Hotline, etc.)

© indicereparabilite.fr

Oekotopten.lu hat auf dieser Basis eine Liste über die am besten reparierbaren Smartphones, die hier auf dem Markt sind, erstellt. So können Verbraucher mit ihrer Kaufentscheidung dazu beitragen, dass Geräte länger leben, Ressourcen geschont werden und Elektroschrottberge weniger rasant anwachsen.

Die Liste können Sie unter HIER einsehen.

Weiter Informationen finden Sie in unserem Ratgeber und den technischen Kriterien über „bestreparierbare Smartphones“.


Ausgewählte Produkte

  • Fairphone Fairphone 4
    Fairphone Fairphone 4
    • Mobiles Betriebssystem: Android 11
    • Konnektivität: 5G
    • Strahlungswert des Gerätes W/Kg (SAR-Wert) Ohr/Körper. Je kleiner, desto besser.: 0.49 / 0.94
    • Speicher (GB): 256
  • Samsung A52
    Samsung A52
    • Mobiles Betriebssystem: Android
    • Konnektivität: 5G
    • Strahlungswert des Gerätes W/Kg (SAR-Wert) Ohr/Körper. Je kleiner, desto besser.: 1.06 / 1.42
    • Speicher (GB): 128 / 256
  • Samsung S21+
    Samsung S21+
    • Mobiles Betriebssystem: Android
    • Konnektivität: 5G
    • Strahlungswert des Gerätes W/Kg (SAR-Wert) Ohr/Körper. Je kleiner, desto besser.: 0.54 / 1.34
    • Speicher (GB): 128 / 256
  • Samsung Galaxy Note 20 4G
    Samsung Galaxy Note 20 4G
    • Mobiles Betriebssystem: Android
    • Konnektivität: 5G
    • Strahlungswert des Gerätes W/Kg (SAR-Wert) Ohr/Körper. Je kleiner, desto besser.: 0.36 / 1.37
    • Speicher (GB): 256
  • Samsung S20 FE
    Samsung S20 FE
    • Mobiles Betriebssystem: Android
    • Konnektivität: 5G
    • Strahlungswert des Gerätes W/Kg (SAR-Wert) Ohr/Körper. Je kleiner, desto besser.: 0.51 / 1.34
    • Speicher (GB): 128