Aktualisierung der Energieetiketten.

  • By camille.muller
  • Publiziert vor 14 Tagen


Aktualisierung der Energieetiketten.

Was erwartet uns bei der Einführung der neuen EU-Energielabel ab 1 März 2021 und deren Anforderungen an die Ressourceneffizienz?

Ab März 2021 erhalten einige Elektrogeräte das neue EU-Label zum Energieverbrauch. Die bisherigen Energieetiketten werden etappenweise aktualisiert und die verständlicheren Energieklassen von A bis G wieder eingeführt. Die verwirrenden Pluszeichen (A+, A++ A+++) gehören somit bald der Vergangenheit an. Zusätzliche Informationen auf dem neuen Label machen es benutzerfreundlicher. Des Weiteren wurden neue Ökodesign-Anforderungen für diese Produktkategorien beschlossen. So enthalten sie weitere Anforderungen an die Ressourceneffizienz, z. B. Verfügbarkeit von Ersatzteilen und Zugang zu Reparatur-Anweisungen und treten ebenfalls im März 2021 in Kraft.

(Die Ökodesign-Richtlinie ist eine europarechtliche Richtlinie, die Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung „energieverbrauchsrelevanter Produkte“ im gemeinsamen Binnenmarkt der Europäischen Union festlegt.)

Die neuen Energieetiketten werden für folgende Produkte gültig und im Handel zu finden sein:

  • Fernseher
  • Monitore (Energieetiketten für alle Kategorien von Monitoren sind neu für diese Produktkategorie)
  • Geschirrspüler
  • Kühl- und Gefrierschränke inkl. Weinkühlschränke, Minibars.
  • Waschmaschinen und Waschtrockner (waschen und trocknen in einem Gerät kombiniert)
  • Verkaufskühlgeräte für den Handel

Reifen erhalten erst ab dem 1. Mai ein neues Energielabel. Bei den Leuchten (Leuchtmittel und Lampen mit integriertem Leuchtmittel) wird es bis zum 1. September dauern.

Für alle anderen kennzeichnungspflichtigen Elektrogeräte wie Wäschetrockner, Staubsauger, Backöfen, … werden die neuen Energielabels nicht vor 2024 eingeführt. Bei Heizgeräten ist sogar erst ab 2026 mit dem neuen Energieetikett zu rechnen.

Weiter ist zu beachten:

Das neue Energielabel hat für die betreffenden Produkte ab dem 1. März seine Gültigkeit und wird dann erst in den Geschäften und im Onlinehandel zu sehen sein. Für das alte Label gilt eine Übergangsfrist bis zum 18. März und darf dann im Handel nicht mehr genutzt werden. Es werden nur noch die Effizienzklassen A bis G angezeigt. Je nach Produktkategorie werden Geräte aus der (noch) aktuellen Bestklasse A+++ künftig in den Klassen B, C oder D ausgewiesen werden. Die neue Bestklasse A wird wohl erst in einigen Jahren (wenn überhaupt) wieder erreicht werden, wenn die betreffenden Produkte an Energieeffizienz auf Basis der neuen Ökodesign-Richtlinie nicht mehr optimiert werden können.

Da für die neuen Energielabels auch die Anforderungen verschärft wurden, wird der angegebene Stromverbrauch näher an der Realität der alltäglichen Nutzungsbedingungen sein. Sollten Sie also an einem Gerät das alte und neue Label vergleichen können, sind Unterschiede wie z.B. am Strom- oder Wasserverbrauch wahrscheinlich.

Die Verbrauchsangaben in Kilowattstunden sind leichter mit dem eigenen Nutzungsverhalten abzugleichen. Bei Wasch- und Geschirrspülmaschinen bezieht sich der Energieverbrauch künftig immer auf 100 Durchgänge, der somit für den Kunden einfacher zu errechnen ist. Bislang war eine Umrechnung des Eigenbedarfs mit z.B. 280 Spülgängen bzw. 220 Waschladungen pro Jahr wesentlich komplizierter

Die Labels beinhalten künftig weitere Informationen wie z.B. die Zeit des Spül- oder Waschprogramms, was einen Einfluss auf den Stromverbrauch hat.

Hier zur Anschauung das neue Energielabel einer Waschmaschine:


Zwei Energieetiketten auf meinem neu gekauften Haushaltsgerät?

Sie haben ein Produkt gekauft und finden dort nebst des bekannten Energieetiketts ein zweites vor, welches eine andere Energieklasse und andere Energieverbrauchswerte aufweist? Das ist korrekt! Damit jedes Produkt ab März 2021 das korrekte Energielabel besitzt, wird dieses teilweise bereits jetzt mit den neuen Geräten ausgeliefert. Aus diesem Grund befinden sich jetzt auf einigen Geräten 2 Energieetiketten, das noch gültige alte und das bald gültige neue.

Ab dem 1. März basieren die Oekotopten-Auswahlkriterien auf den neuen Richtlinien

Das Internetportal Oekotopten.lu listet nach strengen Kriterien die energieeffizientesten Produkte auf, die auf dem luxemburgischen Markt erhältlich sind. Diese Auswahlkriterien für die betroffenen Produktkategorien werden von Oekotopten.lu ab dem 1. März angepasst sein. Details dazu finden Sie wie immer direkt bei den Produktkategorien in den Auswahlkriterien und Ratgebern (in den Listen abrufbar).

Hier die wichtigsten Anpassungen:

(wie schon erwähnt werden je nach Produktkategorie die Geräte aus der (noch) aktuellen Bestklasse A+++ künftig die Klassen B, C oder D erhalten!)


Produktkategorie

Voraussichtliche Mindestanforderung auf Oekotopten.lu

Kühl- und Gefriergeräte

mind. Klasse D

Waschmaschinen <8kg

mind. Klasse C

Waschmaschinen =/>8kg

mind. Klasse B

Geschirrspüler

mind. Klasse B

Weitere Details, zusätzliche Produktkategorien und Übergangsbestimmungen werden noch ausgearbeitet!


INFOPLUS:

Verordnungen

Weitere Informationen


Ausgewählte Produkte

  • FOAMGLAS® GmbH FOAMGLAS T3
    FOAMGLAS® GmbH FOAMGLAS T3
    • Verwendungsbereich: Außen liegende Dämmung unter der Bodenplatte gegen Erdreich
  • Hock GmbH & Co. KG Thermo-Hanf  PREMIUM
    Hock GmbH & Co. KG Thermo-Hanf PREMIUM
    • Verwendungsbereich: Zwischensparrendämmung, zweischaliges Dach, nicht begehbare, aber zugängliche oberste Geschoßdecken
  • isofloc Isofloc L/LM/LW
    isofloc Isofloc L/LM/LW
    • Verwendungsbereich: Dämmung von Holzrahmen- und Holztafelbauweise
  • Osram Parathom DIM Classic P - Gradable
    Osram Parathom DIM Classic P - Gradable
    • Leistung in Watt: 4.5
    • Lebensdauer in Stunden: 20000
    • Glas (matt oder klar): Klar
    • Effizienz Lumen/W: 104
    • Dimmbar: Ja
    • Sockel: E14 _ E27
    • Leuchtentyp: Tropfen-Form für E14 und E27 Sockel
    • Lichtstrom (Lumen): 470
    • Farbwiedergabe-Index (Ra): 80
    • Farbtemperatur (Kelvin): 2700
  • Neff KI2423D40
    Neff KI2423D40
    • Verbrauch kWh/Jahr: 114
    • Gefriervermögen in 24h (Kg): 2.5
    • Nutzinhalt (Liter): 195
    • Gefrierfach**** -18°C: 15
    • Lagerfach bei +5°: 180
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Gerätetyp (Gebrauch): Mit Gefrierfach - einbau
    • Klimaklasse Raumtemperatur: SN-T