Artikel

  • By camille.muller
  • Publiziert vor einem Monat

www.oekotopten.lu im neuen Look

Per Mausklick zu den besten Öko-Produkten! Das Internetportal www.oekotopten.lu zeigt sich in einem neuen Look. Die Internetseite wurde graphisch komplett überarbeitet. weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor 6 Monaten

Mit dem Pedelec durch das ganze Jahr

Viele Pedelec-Fahrer überlegen sich vor dem Winter ob und wie man das Pedelec noch benutzen kann. Dabei sind Pedelecs bei guter Bereifung und ordnungsgemäßer Pflege wintertauglich.weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor 6 Monaten

Halogenleuchtmittel - Oekotopten.lu im Interview

Oekotopten.lu im Interview über Halogenleuchtmittel weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor 9 Monaten

Ferienzeit – auch für den Stromzähler

Schon ein kurzer Urlaub erlaubt es bei energieintensiven Geräten mit dem Rausziehen des Steckers Strom zu sparen. Das Abschalten von Warmwasserspeichern, wie z.B. dem Wasserboiler, lässt den Stromzähler gleich langsamer drehen. So kann besonders bei älteren Geräten binnen weniger Tage einiges an Strom gespart werden, wenn diese ganz vom Netz genommen werden.weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor einem Jahr

Mit dem Rad von Tür zu Tür oder multimodal – für jeden das geeignete Pedelec

Für die kommende Fahrradsaison hat Oekotopten.lu rechtzeitig seine Listen mit den effizientesten Pedelecs aktualisiert.weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor einem Jahr

Der Mouvement Ecologique und Greenpeace geben neue Empfehlungen, für den Einkauf von grünem Strom in Luxemburg

Seit 2007 haben beide Organisationen gemeinsam Mindestanforderungen an „Grünen Strom“ (auch Ökostrom genannt) zusammengestellt und die Stromprodukte von nationalen Anbietern daraufhin bewertet. Die Liste auf www.oekotopten.lu wurde dementsprechent aktualisiert! weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor einem Jahr

Zähfluss in der Entwicklung umweltschonender Autos

Die von Umweltverbänden geforderte Transparenz bei den Emissionswerten scheint bei den Herstellern weiterhin keine Priorität zu genießen. Neben den Daten der üblichen Messverfahren fehlt es weiterhin an Informationen über Stickoxide – sind es jedoch genau diese Angaben, die den Abgasskandal ins Rollen brachten.weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor einem Jahr

Interview mit Oekotopten.lu zum Thema Pedelec

Journal Oktober 2017weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor 3 Jahren

Nachhaltiger Kaffee aus Kaffeekapseln ? Nicht die Bohne!

Beim Kaffee fängt das Thema Nachhaltigkeit meistens bei der Wahl des Herstellers an. Dabei kann aber schon der erste Fehltritt bei der Wahl der Kaffeemaschine erfolgen und nachträglich die Wahl des Kaffees beinträchtigen.weiterlesen


  • By camille.muller
  • Publiziert vor 3 Jahren

Das EU-Energielabel – Welches A ist die Bestnote?

Beim Kauf eines neuen Haushaltsgerätes achten bewusste Verbraucher auf das Energielabel mit den Effizienzklassen A+++ bis G. Doch vergleicht man die unterschiedlichen Energielabels anhand der verschiedenen Produktgruppen merkt man schnell, dass es uneinheitliche Bestnoten gibt. weiterlesen