Die Tabelle zeigt die spezifischen Grenzwerte für die einzelnen Fahrzeugkategorien.
Alle Modelle müssen in Luxemburg erhältlich sein.
Euro-Norm 6 ist für alle Modelle zwingend.

Kategorie Länge CO2-Emissionen in g/km
Stadtwagen bis 3.6m 90
Kleinwagen 3.6m bis 4.0m 90
Untere Mittelklasse 4.0m bis 4.4m 90
Mittelklasse 4.4m bis 4.8m 95
Obere Mittelklasse 4.8m bis 5.0m 110
Kompaktvans mit 5 Sitzen über 5.0m 100
Vans mit 6 und mehr Sitzen über 5.0m 110

Reihenfolge

Die Reihenfolge richtet sich nach den Gesamtpunktezahlen. Höhere Werte bedeuten eine bessere Umweltverträglichkeit. Die Reihenfolge kann durch Anklicken der Spaltentitel individuell verändert werden.

Begriffe

Kaufpreis (€)

Wird das aufgeführte Modell in verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten, ist an dieser Stelle der Preis des günstigsten Modells in € angegeben.

Gesamtpunkte

Die Gesamtpunkte werden gemäß der Berechnungsmethode der Gesamtpunkte bestimmt und gründen auf dem Topten–Umweltbewertungssystem für Personenwagen.
Grundlage für diese Bewertung ist die VCS-Auto-Umweltliste. Diese basiert auf dem seit 1997 vom VCS und seinen Schwesterorganisationen VCD und VCÖ angewendeten Bewertungssystem vom Institut für Energie- und Umweltforschung (IFEU) in Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem deutschen Umwelbundesamt (UBA). Es wird laufend den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie dem technischen Stand der Neuwagen angepasst.
Das Bewertungssystem berücksichtigt die Schädlichkeit aller im Fahrbetrieb anfallenden Emissionen, inklusive Lärm, und setzt sie in ein nach dem heutigen Wissensstand sinnvolles Verhältnis zueinander.

Treibstoff

Hier wird angegeben, mit welchem Treibstoff die Ergebnisse erzielt wurden.

Treibstoffverbrauch (l bzw. kg/100km)

Durchschnittlicher Verbrauch, gemessen nach den Vorschriften der EG-Richtlinie 80/1268/EWG.  Bei Diesel und Benzinfahrzeugen in Litern, bei den Erdgas Modellen in kg.

CO2 in g/km

Dieser Wert gibt an, wie viel vom Treibhausgas CO2 pro gefahrenen Kilometer emittiert wird.

EU-Abgasnorm
Der Ausstoß von Schadstoffen umfasst Grenzwerte für Kohlenstoffmonoxid (CO), Stickstoffoxide (NOx), Kohlenwasserstoffe (CnHm), Partikelmasse (PM) und Partikelanzahl (PN). Die Grenzwerte unterscheiden sich dabei sowohl nach der Art des Motors (Otto- oder Dieselmotor) als auch nach Kraftfahrzeugtyp (Pkw, Lkw, Motorräder oder Mopeds).
Autos auf Oekotopten müssen der Höchstnorm Euro6 entsprechen

Diesel Motoren:

Alle Diesel-Motoren müssen über die AdBlue-Technologie verfügen.

Lärm in dB(A)

Der Grenzwert beträgt für alle neu zugelassenen Fahrzeuge 74 dB(A), wobei für Diesel-Direkt-Einspritzer 75 dB(A) zulässig sind.

Plätze

Bei variablen Modellen ist die maximale Sitzplatzzahl angegeben.

Getriebe

m5, m6 = manuelles Getriebe, 5-Gang bzw. 6-Gang
a5, a6, a7 = automatisches Getriebe, 5-Gang, 6-Gang, bzw 7-Gang
as = automatisches Getriebe stufenlos