Auswahlkriterien: Kaffeemaschinen Drucken PDF

Oekotopten präsentiert die besten und sparsamsten Geräte des auf dem Luxemburger Marktes. Bewertet wird ihre Energieeffizienz, Schleuderwirkung sowie der Wasserverbrauch.

Technische Kriterien

Alle Oekotopten-Geräte erfüllen folgende Kriterien:

  • Nicht berücksichtigt werden Portionenmaschinen mit Kapseln oder Pads.
  • Ein Pumpendruck von rund 15 bar ist erforderlich.
  • Die werksseitig eingestellte Abschaltzeit beträgt maximal 30 Minuten.
  • Die durch die Nutzer programmierbaren Abschaltzeiten betragen maximal 5 Stunden.
  • Die Leistungsaufnahme im Standby- (oder Sleep-)Zustand nach der automatischen Abschaltung darf 1 Watt nicht überschreiten.
  • Die maximalen Verbrauchswerte pro Jahr betragen 70 kWh.
  • In Luxemburg erhältlich

Reihenfolge

Die Reihenfolge der Geräte richtet sich nach den von Oekotopten berechneten Stromkosten während einer Nutzungsdauer von 10 Jahren. Die Reihenfolge kann durch Anklicken einer anderen Zeile individuell verändert werden.

Begriffe

Modell

Modell-Name bzw. Modell-Bezeichnung des Gerätes

Pumpendruck

Um einen "echten" Espresso zu produzieren, ist ein Pumpendruck von ca. 15 bar erforderlich. Kaffeemaschinen, die mit wesentlich weniger Druck arbeiten, produzieren eher eine Art Filterkaffee.

Stromkosten

Gemäß folgenden Annahmen:

  • Nutzungsdauer des Geräts: 10 Jahre
  • Energieverbrauch in kWh pro Jahr gemäß Euro-Topten-Messmethode
  • Stromtarif: 0,15€/kWh
  • Zeit, welche das Gerät im Bereit-Zustand verbringt (Warmhaltung), gemäß Euro-Topten-Messmethode (hängt ab von der Verzögerungszeit der automatischen Abschaltung), Standby übrige Zeit des Jahres. (Bereit heißt, dass das Gerät aufgeheizt ist und auf Knopfdruck sofort Kaffee produziert. In der mittleren Leistung Bereit ist das Aufheizen aus kaltem Zustand nicht enthalten. Bei Geräten mit Energiesparmodus (Absenkung der Thermoblocktemperatur) ist die Kaffeemaschine weniger lang im Bereit-Zustand und spart somit Energie.)
  • Bei Modellen mit der Möglichkeit, die Wärmeplatte separat ein-/auszuschalten, wird mit der Werkeinstellung gemessen.
  • Bei Modellen mit Energiesparmodus wird der Verbrauch mit der Werkseinstellung ermittelt.
  • 2190 Tassen Kaffee pro Jahr

Energieverbrauch (kWh/Jahr)

Leistung Sleep oder Standby

Leistungsaufnahme in Watt im Slepp /StandbyZustand

Verzögerungszeit Auto-off

Dauer bis die automatische Abschaltfunktion einspringt.

Infoplus

Organisationen

  • S.A.F.E. Schweizerische Agentur für Energieeffizienz, Zürich
  • SENS Stiftung Entsorgung Schweiz, Zürich

Links

  • www.stromeffizienz.de Die Initiative EnergieEffizienz der dena informiert über Vorteile und Chancen der effizienten Stromnutzung.
  • www.energybox.ch: interaktive Beratungsmaschine für Strom im Haushalt
  • www.faktor.ch: Magazin zu ausgewählten Themen wie Geräte, Licht, Gebäude, Wohnen, Minergie-P
  • www.topten.info: internationale Online-Suchhilfe für die besten Produkte

Info für Hersteller und Anbieter

Bitte melden Sie uns zusätzliche Geräte, welche die Oekotopten-Kriterien erfüllen: oeko(at)oekotopten.lu

 

Letzte Änderung: 10.07.2015
ProduktkategorienKaffeemaschine